Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Im Hohen Fläming

6. Oktober, 8:45 - 18:45

Die Radtour hat eine Länge von 34 km und geht von Belzig über ruhige Stra­ßen, zunächst durch Wälder nach Verlo­ren­was­ser und dann über Felder sowie über den Hagel­berg nach Schmer­witz.

Am Ernte­dank­fest haben dort das Gut Schmer­witz und der Hofla­den geöff­net. Das Gut Schmer­witz ist ein Ökohof, betrie­ben nach den Richt­li­nien von Bioland, ein gut riechen­der Schwei­ne­stall sowie artge­rechte Haltung von Hühnern und Scha­fen können besich­tigt werden – sofern dies aktu­ell möglich ist. Während der Tour radeln wir entlang von Streu­obst­wie­sen, Bran­den­bur­gi­schen Feld­hecken und mit Frucht­folge bewirt­schaf­te­ten Feldern, hierzu erfol­gen Hinweise und Erläu­te­run­gen.
In Koope­ra­tion mit dem Gut ist die Sucht­hilfe Scara­bäus, die Töpfer­wa­ren in Königs­blau fertigt und in deren Werk­statt ein Blick möglich ist.

Beim Abste­cher zum höch­sten Punkt Bran­den­burgs, dem Hagel­berg, sehen wir wilhel­mi­ni­sche und sozia­li­sti­sche Denk­mä­ler zu den Befrei­ungs­krie­gen.

Danach geht es weiter auf den Höhen des Flämings mit diver­sen eiszeit­li­chen Spuren nach Schla­mau, wo wir zunächst einen der im Fläming typi­schen versickern­den Bäche und ein Stück­chen weiter bei der Schla­mauer Rummel dessen Quell­ge­biet sehen.

Zum Abschluss radeln wir nach Wiesen­burg am Schloss vorbei und durch eine im engli­schen Stil gestal­te­ten Park­land­schaft.

Der Bestand an Greif­vö­geln ist im Fläming sehr groß und man sollte, sofern vorhan­den, ein Fern­glas einpacken.

Die Fahr­rad­tour hat eine Länge von 35 km und ist auf dem Routen­pla­ner komoot doku­men­tiert, der kosten­frei genutzt werden kann. Ausführ­li­che Sach­in­for­ma­tio­nen finden sich auf radtouren.info.

Bitte an Verpfle­gung und Getränke (nur nach 19 km besteht die Möglich­keit etwas zum Verzehr oder zu Trin­ken einzu­kau­fen), dem Wetter ange­passte Klei­dung sowie Insek­ten- und Sonnen­schutz denken.

Zur Anmel­dung des VHS-Kurs Nr.: TS104.024H
Entgeld: 16,80 € (9,90 €)
Fahr­preis: Hinfahrt nach Bad Belzig RE 7, 10,20 € und Rück­fahrt von Wiesen­burg RE7, 12,10 €.
Fahr­rad­ta­ges­karte (24h VBB-Gesamt­netz: 6 €).
Treff­punkt: Ostkreuz Gl. 2 RE 7 nach Dessau 8:45 Bahn­steig­mitte (Abfahrts­zeit 8:57)
Ende Haupt­bahn­hof 18:44
Kontakt: Bei Rück­fra­gen, Abmel­dun­gen oder Verspä­tun­gen bitte Wolf­gang Lands­berg-Becher direkt kontak­tie­ren:
Tele­fon 0178 8270264 oder eMail info@radtouren.info.

Details

Datum:
6. Oktober
Zeit:
8:45 - 18:45

Veranstalter

VHS Tempel­hof-Schö­ne­berg
Natur­schutz­zen­trum Ökowerk Berlin

Details

Datum:
6. Oktober
Zeit:
8:45 - 18:45

Veranstalter

VHS Tempel­hof-Schö­ne­berg
Natur­schutz­zen­trum Ökowerk Berlin